Gasabsaugversuche und deponiespezifische Analysen

Die Erstellung von angepassten Versuchsplänen und Ausschreibungen für Absaugversuche sowie die messtechnische Versuchsbegleitung ist ein Schwerpunkt langjähriger Arbeiten. Ausgehend von einer angepassten Deponiegasprognose werden die Anzahl und die Lage der Probebohrungen oder Deponiegasbrunnen und der Gasverwertungstechnik festgelegt. Durch ein adaptiertes Versuchsprogramm kann die notwendige Besaugungszeit auf ein Minimum verkürzt werden – und dies unter Aufrechterhaltung einer hohen Prognosegenauigkeit. Für die Durchführung von Absaugversuchen auf Altablagerungen oder Standorten ohne Stromanschluss steht eine speziell entwickelte Ex-geschützte Versuchsausrüstung zur Verfügung.

Gasabsaugversuche und deponiespezifische Analysen Gasabsaugversuche und deponiespezifische Analysen